Ausstellung zu 45 Jahren Bürgerrechtsarbeit

Zur Eröffnung der Ausstellung „45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma“ lädt der Sinti Powerclub Ravensburg am Montag, 16. Mai, um 14 Uhr in den Festsaal der Pädagogischen Hochschule Weingarten ein. André Raatzsch vom Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma führt dabei inhaltlich in die Schau ein und Romani Rose vom Zentralrat Deutscher Sinti und Roma hält ein Video-Grußwort. Über „Kontinuitäten des Antiziganismus“ informiert Dr. Frank Reuter von der Forschungsstelle Antiziganismus der Universität Heidelberg. Zudem spricht Dr. Sven Rößler von der Pädagogischen Hochschule Weingarten zum Thema „Roma Resistance Day, Bürgerrechtsbewegung und Politische Bildung“. Ismael Reinhardt aus Freiburg sorgt für musikalische Akzente.