Video der virtuellen Gedenkveranstaltung zum Europäischen Holocaust-Gedenktag für Sinti und Roma 2020

Am 2. August gedenken wir der letzten 4.300 Sinti und Roma im deutschen nationalsozialistischen Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, die in dieser Nacht 1944, trotz ihres erbitterten Widerstands, von der SS ermordet wurden. Zum Gedenken an alle 500.000 im nationalsozialistisch besetzten Europa ermordeten Sinti und Roma hat das Europäische Parlament dieses Datum im Jahr 2015 zum Europäischen Holocaust-Gedenktag für Sinti und Roma erklärt.