Otto Pankok: Sinti-Porträts 1931 bis 1949

Otto Pankok (1893-1966) ist der wohl bedeutendste deutsche Künstler des 20. Jahrhunderts, dessen Leben und Werk in enger Beziehung zur Minderheit der Sinti und Roma steht. Den Mittelpunkt der Ausstellung des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma und des Otto Pankok-Museums in Hünxe bilden die Porträts, die Pankok von Düsseldorfer Sinti schuf. Neben den berühmten großformatigen Kohlegemälden, die als das Herzstück seiner Kunst gelten, werden auch Holzschnitte, Lithografien, Radierungen und Bronzeplastiken präsentiert.

Verfasser / Hrsg.:     Eva Pankok/Romani Rose
Verlag:                        Damm und Lindlar Berlin
                                    http://www.dammundlindlar-verlag.de
Erscheinungsjahr:    2008
ISBN:                          978-3-9812268-0-6
Preis:                          25,00 Euro

Diesen Titel können Sie direkt bei uns bestellen.