Verleihung des Bürgerrechtspreises an Prof. Bartoszewski

Am 18. Dezember 2008 wurde der polnische Politiker Bartoszewski mit dem Europäischen Bürgerrechtspreis der Sinti und Roma geehrt. Bartoszewski erhält den Preis für sein beispielhaftes Engagement für die Bürgerrechte und […]

Writer Roger Repplinger in the Documentation Centre

On November 27, 2008, the journalist and writer Robert Repplinger (Hamburg) read from his highly regarded biography „Leg dich, Zigeuner. Die Geschichte von Johann Trollmann und Tull Harder.“ („Lay down, […]

Franz Rosenbach zu Gast in Humboldt-Realschule

Am 24. November 2008 berichtete der Holocaust-Überlebende Franz Rosenbach vor über 100 SchülerInnen der 9. und 10. Klassen über seine Verfolgung durch die Nationalsozialisten und die Erlebnisse in den Konzentrationslagern […]

Meinhard Tenné erinnerte an Reichspogromnacht

Unter dem Titel „Ich darf nicht mehr mit dir spielen“ sprach Meinhard Tenné (Stuttgart) am 13. November 2008 im Dokumentationszentrum. Als Jugendlicher musste er in Berlin den wachsenden Antisemitismus miterleben […]

Gespräche am „Runden Tisch“ in Uzhgorod

Am 16. Oktober 2008 trafen sich Repräsentanten verschiedener Roma-Organisationen aus der Region Transkarpartien mit Vertretern aus Politik und Öffentlichkeit zu einem „Runden Tisch“. Im Mittelpunkt stand die Erörterung von Möglichkeiten […]

Streichorchester spielte in Heidelberg

Gemeinsam mit dem ungarischen Violinisten Geza Hosszu-Legocky begeisterte das Roma- und Sinti-Streichorchester am 23. Oktober 2008 das Heidelberger Publikum im Palais Prinz Carl.

Jahressitzung des Kuratoriums

Zur jährlichen Arbeitssitzung trafen sich die Mitglieder des Kuratoriums des Dokumentationszentrums am 23. Oktober 2008. Neben den Tätigkeiten im Berichtsjahr 2007/2008 standen die Perspektiven für die zukünftige Arbeit des Zentrums […]