Hinweistafel für Denkmal errichtet

Berlin: Am 19. November 2003 kamen Überlebende des Holocaust gemeinsam mit Vertretern der Landesverbände Deutscher Sinti und Roma zu einem Ortstermin zusammen, um eine symbolische Hinweistafel am Standort des von […]

Hans Koschnik zu Gast im Dokumentationszentrum

Am 14. November 2003 besuchte Hans Koschnick das Dokumentations- und Kulturzentrum um sich bei einem Gespräch mit dem Vorsitzenden Romani Rose einen Eindruck von den vielfältigen Aufgaben und Arbeiten der […]

Neuer Aufsatz zum Widerstand von Sinti und Roma

Das Titelthema der November-Ausgabe der „Informationen“ des Studienkreises Deutscher Widerstand widmet sich der Geschichte des Widerstands von Sinti und Roma in der Zeit des Nationalsozialismus.

Konzert mit Bireli Lagrene

Am 17. Oktober 2003 begeisterte der Gitarrist Bireli Lagrene zusammen mit dem Jermaine Landsberger Trio das Heidelberger Publikum im Dokumentations- und Kulturzentrum.

Kuratoriumssitzung

Am 13.10.2003 fand im baden-württembergischen Staatsministerium in Stuttgart unter Teilnahme von Herrn Ministerpräsidenten Erwin Teufel und Frau Staatsministerin Dr. Weiss die Sitzung des Kuratoriums des Dokumentations- und Kulturzentums statt.

Vortragsabend mit Prof. Dr. Wolfgang Benz

Am 30. September 2003 war Prof. Dr. Wolfgang Benz zu Gast im Dokumentations- und Kulturzentrum. Der Leiter des Berliner Zentrums für Antisemitismusforschung referierte über Rechtsextremismus und rassistische Gewalt in der […]

Rita Süssmuth zu Gast im Dokumentationszentrum

Vor einer großen Zuhörerschar hielt Prof. Dr. Rita Süssmuth am 26. September 2003 im Dokumentations- und Kulturzentrum einen Vortrag zum Thema „Migration – Zuwanderung – Integration“.