Wie die Schafe zur Schlachtbank

Der Aufstand im Warschauer Ghetto und damit der jüdische Widerstand gegen die NS-Verbrechen sind die Themen des Zeitzeugen und Historikers Marian Turski. Am Dienstag, den 24. Mai, um 19:30 Uhr […]

Die Kunst der Anderen

Die ungarische Kunsthistorikerin und Kulturaktivistin Tímea Junghaus hält am Dienstag, den 17. Mai, um 19:30 Uhr einen Vortrag über die Kunst der Sinti und Roma im Dokumentations- und Kulturzentrum. Download […]

Das Schweigen der Kinder

Am Dienstag, den 3. Mai, um 19:30 Uhr eröffnet die Ausstellung „Das Schweigen der Kinder“ der Malerin Katarzyna Pollok, die vom 4. bis zum 29. Mai 2011 im Dokumentations- und […]

Europäische Klänge in Heidelberg

Im Spiegelsaal des Palais Prinz Carl, direkt in der Heidelberger Altstadt, spielen am Mittwoch, den 20. April 2011, um 19:30 Uhr die Roma und Sinti Kammerphilharmoniker unter der musikalischen Leitung […]

Lange Nacht der Museen

Zur Langen Nacht der Museen lädt das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma zu einer klangvollen Melange aus Jazz und Filmmusik, gespielt von dem jungen Komponisten und Pianisten Aaron […]