Rudolf Steinbach erhält Bundesverdienstkreuz

Am 23. Mai 2012 wurde dem Holocaust-Überlebenden Rudolf Steinbach im Koblenzer Rathaus das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Rudolf Steinbach wurde im Alter von 15 Jahren […]

Friedenspreis für Romani Rose

Der melkitisch griechisch-katholische Patriarch Gregorios III. (Damaskus) und der Vorsitzende des Zentralrates Deutscher Sinti und Roma, Romani Rose (Heidelberg), erhalten den diesjährigen Mohammad Nafi Tschelebi Friedenspreis. Die undotierte Auszeichnung soll […]

Bundespräsident zeichnet Anna Mettbach aus

Bundespräsident Joachim Gauck verleiht der Sintezza Anna Mettbach die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Überreicht wird die Auszeichnung vom hessischen Ministerpräsident Volker Bouffier am 9. August 2012 in der […]

Stadt Heidelberg würdigte Vorstandsmitglied Anton Franz

Am 26. Mai 2010 würdigte die Stadt Heidelberg das Vorstandsmitglied des Zentralrates und des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma, Anton Franz, für sein beispielhaftes Engagement und seine außergewöhnlichen […]

Auszeichnung der Preisträger des Plakatwettbewerbs

Am 22. Juli wurde das Engagement der Preisträger des Plakatwettbewerbs „Miteinander gegen Rassismus – Miteinander gegen Rechts“ im Dokumentationszentrum offiziell gewürdigt. Im Rahmen einer Feierstunde wurden dabei erstmals der Öffentlichkeit […]

Ungarische Gedenkmünze für Romani Rose

Am 27. Mai 2004 erhielt der Vorsitzende des Dokumentations- und Kulturzentrums, Romani Rose, die Gedenkmünze des ungarischen Minderheitenobmanns aus den Händen des Amtsinhabers, Herrn Jenõ Kaltenbach, anlässlich eines Informationsbesuchs in […]